top of page

Röstmeister Kaffee expandiert und erweitert die Produktionskapazitäten!

Heute haben wir die letzten Chargen auf der kleinen Giesen W1 Röstanlage geröstet.

Seit nunmehr 4 Jahren rösten wir wöchentlich unsere Kaffees auf dieser Maschine. Sie hat uns nie im Stich gelassen und stets gute und verlässliche Arbeit geleistet.

 


Giesen W6 Röster




Die Service- und die Wartungsarbeiten konnten wir aufgrund einer Maschinenbauausbildung selbst übernehmen und so ist uns jeder Teilbereich der Maschine bestens  bekannt.  Wir haben der Röstanlage stets das Maximum abverlangt ohne sie jemals zu überlasten. Die Giesen W1 Röstanlage ist ein Teil unserer Firmengeschichte.

Nur ungern verabschieden wir uns jetzt von ihr, aber wir benötigen dringend mehr Röst- Kapazität und so war die Entscheidung in eine größere Anlage zu investieren unumgänglich. Künftig haben wir die vierfache Produktionsmenge und können so auch unsere Kaffees an die Gastronomie und Hoteliers in der näheren Umgebung anbieten.

 

Erst kürzlich haben wir - auf allgemeinen Kundenwunsch - drei Kaffees aus biologischer Landwirtschaft (Espresso Buena Vida, Mexico Altura und Peru Sol y Cafe) entwickelt und in unser Verkaufsprogramm aufgenommen.

 

Was als Hobby im Keller unseres Einfamilienhauses begann ist heute zu einem kleinen Unternehmen geworden mit einer Rösterei und Shop in Laaben 29, 3053 Brand-Laaben. 

 

 

Comentarios


Weitere Beiträge

bottom of page